Was bedeutet 420?

was bedeutet 420? Highlifestyle, kiffen, 420, smoker day, schweiz, blog, highlife, forum

Geschrieben von:

Alessandro Mosca


Viele Leute fragen sich was bedeutet 420. Diese Zahl ("four twenty" ausgesprochen) wird immer wieder in Bezug auf Cannabis erwähnt. Wir erklären es für euch so kurz wie möglich:

 


Fünf Jugendliche ("Die Waldos") sollen sich in den 1970er-Jahren jeden Nachmittag um 16:20 Uhr (4:20 pm) an einer Wand lehnend zum Kiffen verabredet haben. "Waldo 4/20" soll der Ausspruch gewesen sein, der als Code für den verbotenen Genuss galt. In der amerikanischen Schreibweise wird der 20. April als "4/20" geschrieben, weshalb der Cannabis-Feiertag auf dieses Datum gelegt wurde. Mittlerweile haben sich die Ziffern zu einem echten Kult entwickelt und am 20 April (amerikanisches format: 04-20) wird jährlich Weltweit "four twenty" zelebriert.

 

Die Verbreitung des Ausdrucks sei dem Umstand zu verdanken, dass einige von ihnen Kontakte zu der legendären Hippieband Grateful Dead unterhielten und oft zu ihren Proben gingen, wo sie sich gemeinsam bekifften. Auf einem Konzert der Band im Jahr 1990 wurde schließlich die Bedeutung des Begriffs und woher er stammt, erklärt. Das New Yorker Magazin "High Times" berichtete schließlich darüber. Ab diesem Zeitpunkt war 420 weltweit in der Kiffergemeinde bekannt.

 

Cannabis Konsumenten neigen dazu, das Zeichen versteckt auftauchen zu lassen. So scheint zum Beispiel Regisseur Quentin Tarantino ein Freund des Marihuanas zu sein. Im Film "Pulp Fiction" sind alle Uhren auf 4.20 Uhr gestellt.

 

Also nicht vergessen.. "Its 4:20 Somewhere."

Das sind die Erfinder vom 4:20 (Ca. 43 Jahre später)

HIER gibt es 420 T-shirts


Kommentare: 1
  • #1

    joony420blaze (Montag, 07 September 2015 18:20)

    Danke (Y) coole bitrag,,,